Erfolgsgesetze 4 und 5

Erfolgs-Tipp Nr. 4:
Umgeben Sie sich mit Menschen, die Ihnen gut tun

Sie können sich Ihre Kollegen, Freunde und Familie nicht immer aussuchen … Sollen Sie auch gar nicht. Sie sollen nur entscheiden, wem Sie zuhören und damit Ihre kostbare Zeit schenken und wem Sie es gestatten, Ihnen Energie zu entziehen oder Energie zu geben.

Kappen oder reduzieren Sie den Kontakt zu den Leuten, die Ihnen nicht gut tun, auch wenn es anfangs schwer fällt. Jim Rohn, ein amerikanischer Erfolgstrainer, formulierte es so: „Sie sind der Durchschnitt der fünf Menschen, mit denen Sie die meiste Zeit verbringen“.

Wenn Sie sich also nur mit Negativ-Denkern und Pessimisten umgeben, werden Sie auch bald einer. Wer Erfolg haben will, umgibt sich mit positiv eingestellten und erfolgreichen Menschen.

Mit wem verbringen Sie die meiste Zeit? 😉

Erfolgs-Tipp Nr. 5:
Handeln Sie jetzt!

Mindestens aber innerhalb der nächsten 2 Tage! Denn was Sie nicht sofort beginnen und umsetzen, werden Sie niemals umsetzen. Deshalb ist dieses Erfolgsgesetz auch das wichtigste: Sie müssen ins Handeln kommen.

Nicht Wissen ist Macht, sondern angewendetes Wissen!!!

Das ist der entscheidende Unterschied zwischen erfolgreichen und erfolglosen Menschen. Das kleine Wort TUN. Beginnen Sie mit einem kleinen Schritt, aber fangen Sie an. Schaffen Sie sich Stück für Stück Ihre Zukunft, die an Ihren Werten ausgerichtet ist. Und beherzigen Sie die Worte Albert Einsteins – „Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.“

Vorheriger Beitrag
Hinterlasse einen Kommentar

Ein Kommentar

  1. Martin Meier

     /  Januar 31, 2012

    Danke für´s wieder-bewusst-machen:
    Erfolgs-Tipp Nr. 4: Umgeben Sie sich mit Menschen, die Ihnen gut tun

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s